Württembergische bAVnet ist live

Die Württembergische ist an die Xempus-Plattform angebunden.

10.05.2021 09:00
XEMPUS-PM-Standard-720x440.jpg

München, 10. Mai 2021 – Als einer der großen Versicherer Deutschlands ist ab sofort auch die Württembergische Lebensversicherung an die Xempus-Plattform angebunden. Über „Württembergische bAVnet“ können Arbeitgeber jetzt ihre Verträge der betrieblichen Altersversorgung (bAV) einfach und online verwalten.

Arbeitgeber – oder in deren Auftrag Vermittlerinnen und Vermittler – können mit wenigen Klicks auf Württembergische bAVnet folgende Prozesse steuern:

  • Namens-/Adressänderung                                                                          
  • Elternzeit/Krankheit
  • Austritt
  • Wiederinkraftsetzung
  • Beitrag reduzieren und erhöhen sowie Beitragsfreistellung

Und sie haben jederzeit alle bAV-Verträge, -Vorgänge und -Bearbeitungsstände im Blick.

„Xempus bringt alle an der betrieblichen Altersversorgung Beteiligten auf einer unabhängigen Plattform zusammen“, sagt Jacques Wasserfall, Vorstandsvorsitzender der Württembergischen Lebensversicherung AG. „Als Partner des Mittelstands freuen wir uns, das intuitive Tool jetzt auch den Personalabteilungen von Unternehmen für die Verwaltung der bAV an die Hand geben zu können.“

Die Xempus-Plattform macht Vorsorge für alle einfach. Aktuell nutzen mehr als 40 Lebensversicherer und Vertriebsorganisationen und mehr als 15.000 Vermittlerinnen und Vermittler die Plattform.

Weitere Informationen unter www.wuerttembergische-bav.net

 

Kontakt
Stefanie Dadson | stefanie.dadson@xempus.com | Tel: 089 2000 17 59